zurück zum Eingang
die Herauforderung; aktuelle Position; Planung
aktuelle Reiseberichte und Berichte früherer Touren und Wettkämpfe
Ausrüstung; Freunde und Partner
Stimmen aus der Presse
Wie es uns geht; was der Arzt sagt
Persönliches
Schreiben Sie uns!
unsere Hompepage im Überblick
zurück zur 128ontour-Homepage Schreiben Sie uns! zu Favoriten hinzufügen




Wir sind zusammen 128 Jahre alt und radeln um die Welt!

Soweit so gut. Viele von Ihnen werden gespannt sein, auf die Berichte, die mein Mann während der Tour schreibt. Doch es wird auch einiges zu berichten geben, über das mein Mann Gerhard nicht schreiben kann oder mag. Zum Beispiel wie ich mich in einem islamischen Land fühle, wo ich "verdeckt" fahren muß, obwohl es 40° C sind. Oder was Frauen in manchen Ländern aus einfachen Zutaten kochen. Oder ob auch aus meiner Sicht alles „gut läuft" . . .

 

  7
   
  6
  5
  4
  3
  2
  1

Mein abschließender Bericht:
- von La Mancha bis Feldafing

Kassette 6: Marocco/Spanien

Kassette 5: USA

Kassette 4: Kanada/USA

Hua Hin bis Adelaide

Phnom Penh bis Hua Hin

Ausführlicher Bericht vom 2. Teil der Weltreise



1   

2   

3   

4   

5   

6   

7   

8   

9   

10   

11   

12   

13   



Tourstart

Durch das wilde Kurdistan

Im Iran Teil 1

Im Iran Teil 2

In Usbekistan

Auf nach Kasachstan

Das grüne Kirgistan

165 Kilometer und kein Ende

Kasachstan Hepatitis

Im Zug nach Novosibirsk

40 Stunden in der Transsibirischen Eisenbahn

26 Stunden für 600 km

Entscheidung in Ulaan-Bator
   





zurück zur Übersicht „Reiseberichte“